Mit dem Projekt “Durchwegung” soll die Fuß- und Radwegeverbindung im Ihme-Zentrum zwischen Ida-Arenhold-Brücke und der Blumenauer Straße ab Anfang 2021 saniert und aufgewertet werden. Dafür stehen zwei Varianten zur Diskussion, die gemeinsam vom Düsseldorfer Architekturbüro RKW und hannoverschen Grünplanern vorgelegt wurden.

Die Bürger*innenbeteiligung läuft noch bis zum 19. Juli. Deine Stimme kannst du auf drei Arten einbringen:

  1. Online auf der Website
  2. Bei Infoterminen vor Ort (Anmeldung erforderlich) oder
  3. Per Ideenbriefkasten mittels spezieller Postkarte auf der Ida-Arenhold-Brücke

Foto: https://ihme-zentrum.info/

Print Friendly, PDF & Email