StadtRadTourenFlyer-druck-1

Audio-StadtRadTouren

Der Verein Bürgerbüro Stadtentwicklung Hannover e.V. ist dabei,

  • 14 Radtouren zu interessanten Orten der Stadtentwicklung Hannovers auszuarbeiten
  • An jedem der etwa 110 Orte könnt Ihr Euch über eine etwa 3-5minütige Hördatei informieren
  • Ab April 2018 sollen alle Touren kostenlos und jederzeit nachfahrbar sein – zu Hause über Internet und PC oder unterwegs per App auf Smartphone oder Tablet

Die Touren

Grundlage der Touren sind unsere seit mehr als 20 Jahren durchgeführten StadtRadTouren mit Bauhistoriker Sid Auffarth und Petra Metsch.

  • In einer Liste haben wir Euch die geplanten Touren, ihre Themen und ihre Hörstandorte (soweit bekannt) zusammengestellt
  • Eine erste Musterstation könnt Ihr Euch zum Conti- und Allianz-Hochhaus Königsworther Platz anhören/-sehen
  • Weitere Informationen zum Projekt erhaltet Ihr im HAZ-Artikel vom 19.05.2017 und in unserem Erklärvideo:

Projektfortschritt:

  • Die Idee für dieses Projekt gehen bereits auf das Jahr 2014 zurück: Damals wurde überlegt, die zukünftigen StadtRadTouren mit Sid Auffarth & Petra Metsch mitzuschneiden, um sie später online für Interessierte jederzeit verfügbar und nach(er)fahrbar zu machen.
  • Ab 2015 wurden daraufhin alle StadtRadTouren aufgenommen, erste Konzepte für die spätere technische Umsetzung entstanden.
  • Im Mai/Juni 2017 wurde mit einem Crowdfunding auf HannoverMachen der Startschuss für die Realisierung der Audio-StadtRadTouren gegeben.
  • Seit Sommer 2017 unterstützen uns etliche Mitglieder des Fotoclub Linden, indem sie (ehrenamtlich!) für die Illustration der Online-Touren interessante Ansichten der jeweiligen Standorte  fotografieren.
  • Bis Ende 2017 konnten neben umfangreichen Zuschüssen privater & öffentlicher Institutionen (u.a. Stadtbezirksräte, Region Hannover, Landesinitiative Baukultur, Universitätsgesellschaft) rund 8.500,- € Bürgerspenden eingenommen werden – damit war bereits die Realisierung von 12 der insgesamt 14 Audio-StadtRadTouren gesichert!
  • Anfang 2018 lagen schon ca. 70 fertig produzierte Audiodateien für 9 verschiedene Audio-StadtRadTouren vor, eine erste Tour konnte als Muster für die Probenutzung per App erstellt werden.
  • Etwa Mitte/Ende April 2018 sollen – rechtzeitig zur beginnenden Fahrradsaison – alle 14 Audio-StadtRadTouren zur jederzeitigen kostenlosen Nutzung per Smartphone, Tablet oder PC veröffentlicht werden!

Bitte helft mit, dieses Vorhaben erfolgreich abzuschließen !

Egal ob 10,- € oder 500,- €  –  jede Einzahlung auf das Konto des Bürgerbüro Stadtentwicklung unterstützt uns bei der Finanzierung dieses umfangreichen Projektes!

DE55 2501 0030 0007 9953 02

bei der Postbank

Bitte „Audiotouren“ als Verwendungszweck angeben, sowie Namen und Anschrift für die Spendenbescheinigung.

Für eine Unterstützung in Höhe von 200,- € (privat) oder von 500,- € (gewerblich) könnt Ihr sogar Pate eines von Euch selbstgewählten Audio-Standortes werden: Ihr bekommt eine Urkunde & werdet an der entsprechenden Station als Unterstützer genannt!

Share on FacebookShare on LinkedInPin on PinterestEmail this to someoneTweet about this on TwitterPrint this page