Laden...

Bürgerbüro Stadtentwicklung e. V.

Tel.: +49 511/70 00 934

Homepage2022-11-14T18:02:19+01:00

Das Bürgerbüro Stadtentwicklung e. V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich für kooperative Stadtentwicklung
und Bürger*innenbeteiligung in Hannover einsetzt. Dazu gehört die Unterstützung von engagierten Bürger*innen
und die Beratung von Politiker*innen und Verwaltungsfachleuten.

Veranstaltungen

So gelingt die kooperative Transformation der Innenstadt Hannovers – Finale der Reihe ZUKUNFTinnenSTADT

So gelingt die kooperative Transformation der Innenstadt Hannovers – Finale der Reihe ZUKUNFTinnenSTADT
03.11.2022 • 18:00 - 20:30
VHS Hannover

Wie nähern wir uns in Hannover weiter praktisch und konkret einer kooperativen Stadtentwicklung? Wie kann Beteiligung in der Transformation der Innestadt gedacht und konkret gemacht werden? Zum Finale unseres Projekts ZUKUNFTinnenSTADT wollen wir es wissen und lassen es noch mal krachen. Drei Fäden möchten wir zusammenführen: In den letzten zwei Jahren haben wir auf unseren Veranstaltungen Thesen zur Innenstadtentwicklung in Hannover gesammelt und eine Befragung der Hannoveraner*innen in den Stadtteilen mit Blick auf die Innenstadt durchgeführt. Wir haben unterschiedliche Bereiche...
Mehr lesen

Was plant die Stadtverwaltung für unsere Innenstadt? “Mitte neu denken – Das Innenstadtkonzept 2035” in Diskussion

Was plant die Stadtverwaltung für unsere Innenstadt? “Mitte neu denken – Das Innenstadtkonzept 2035” in Diskussion
06.10.2022 • 18:30 - 21:30
VHS Hannover

“Mitte neu denken - Das Innenstadtkonzept 2035” heißt das Ergebnis des Innenstadtdialogs der Stadtverwaltung. An ihm soll die Zukunft von Hannovers Innenstadt ausgerichtet werden. Das Bürgerbüro Stadtentwicklung lädt ein, gemeinsam mit den Macher*innen aus der Stadtverwaltung einen Blick auf das Gesamtkonzept zu werfen und es zu diskutieren. Hierfür kommen Stadtbaurat Thomas Vielhaber und der Projektleiter des Innenstadtdialogs, Tim Gerstenberger. Der Innenstadtdialog der Stadtverwaltung lief gut ein Jahr. Elemente waren die Experimentierräume im Sommer 2021, repräsentative Umfragen und Quartierswerkstätten mit Anlieger*innen...
Mehr lesen

Publikationen

Blog

Innenstadt in Transformation

Innenstadt in Transformation Podiumsdiskussion 19.07.2022 - Leibniz Universität; Fakultät für Architektur und Landschaft Am 19.07 fand in der Architekturfakultät der Leibniz Universität Hannover eine Podiumsdiskussion statt, bei der verschiedene Gäste über Zukunftsszenarien für die Innenstadt von Hannover sprachen. Mobilitätsexpertin Stefanie Anna Bremer, Inga Glander von der Bundesstiftung Baukultur, Guido Langemann von der Industrie- und Handelskammer sowie Stadtbaurat Thomas Vielhaber diskutierten über den Cityring und die Verknüpfung der Innenstadt mit den angrenzenden Quartieren, die verschiedenen Straßen- und Platzräume als Potenzialräume einer neuen Öffentlichkeit sowie über große Gebäude in der Innenstadt und die Möglichkeit der Umnutzung dieser. Die Veranstaltung wurde moderiert von Ina-Marie Kapitola und Lennart Beckebanze und war eine Kooperation zwischen der Hochschule und dem Bürgerbüro Stadtentwicklung Hannover. Wir haben uns über alle Gäste gefreut, die bei hochsommerlichen Temperaturen dabei sein konnten. Die Diskussion fand anlässlich der Veröffentlichung der Publikation INNENSTADT IN TRANSFORMATION statt, die am Fachbereich Architektur und Städtebau der Leibniz Universität Hannover entstanden ist. Studierende hatten die [...]

Zusammenschau: ZUKUNFTinnennSTADT

Zusammenschau ZUKUNFTinnenSTADT Neunte Veranstaltung des Citydialogs ZUKUNFTinnennSTADT des Bürgerbüro Stadtentwicklung 07.07.2022 - BBS-Hannover “So habe ich Hannover ja gar nicht gesehen, das ist mir bisher noch nie aufgefallen!” bemerkt ein Teilnehmer überrascht. Nicht nur in der Arbeitsgruppe Genderplanning wurden neue Perspektiven auf Hannover entdeckt. Am 07.07.2022 fand die neunte Veranstaltung des Citydialogs ZUKUNFTinnennSTADT des Bürgerbüro Stadtentwicklung statt. Zusammen mit 30 Teilnehmenden wurde im großen Saal der Volkshochschule Hannover über die Ergebnisse der Reihe und die Zukunft von Hannovers Innenstadt diskutiert. In den vorausgegangenen monatlichen Veranstaltungen wurden wichtige innerstädtische Teilthemen diskutiert. Dazu gehörten Fragestellungen zur Innenstadt als Kulturraum, öffentlichen Räumen, Grün und Mobilität. Die Rückkehr des Wohnens, Sport und Frauen und Mädchen in der Innenstadt waren Aspekte des Programms. Aus jeder Veranstaltung wurden zentrale Erkenntnisse, Anregungen, Ideen und Thesen mitgenommen und zusammengetragen. Die aktuelle Veranstaltung bot die Möglichkeit, die Thesen in einer Ideenwerkstatt in Kleingruppe zu debattieren und zu ergänzen. Helene Grenzebach und Manfred [...]

Alles im Fluss – Flussbaden, Freizeitflächen und Renaturierung an der Ihme

Zukünftig in Leine und Ihme schwimmen gehen?  Um diese Frage ging es am 23.05.2022 in der Jugendherberge Hannover bei der Diskussionsveranstaltung „Alles im Fluss - Flussbaden, Freizeitflächen und Renaturierung an der Ihme“ vom Bürgerbüro Stadtentwicklung Hannover e. V. (bbs). Vergleichsprojekte in München, Bremen, Basel sowie vielen weiteren deutschen und europäischen Städten zeigen, dass das Baden in Flüssen möglich ist. Könnte Flussbaden daher auch in Hannover ein Aushängeschild für mehr urbane Lebensqualität sein? Die letzten Projekte um Flussbadestellen in Hannover zeigten, dass es noch viel Uneinigkeit gibt. Denn obwohl Flussbaden eine lange Tradition in Hannover hat, haben sich die Badestellen bisher nicht dauerhaft halten können. Aufgegriffen wurde die Diskussion um Flussbadestellen durch die im Jahr 2021 veröffentlichte Masterarbeit von Maxim Altenburger. In seiner Ausarbeitung präsentierte er neue Bademöglichkeiten in Hannover, die sich entlang des Maschsees Richtung Schützenplatz und bis zur Jugendherberge Hannover ziehen. Das bbs hat die Debatte aufgegriffen und die Stadtgesellschaft eingeladen, gemeinsam über die Zukunft und dauerhafte Lösungen zu [...]

@buergerbuero_stadtentwicklung
  • Das Jahr 2020 stellte das bbs anlässlich seines 25-jährigen Jubiläums unter das Motto „Gerechte Zukunft Stadt Hannover“. Aber was ist eine gerechte Stadt? Und was macht ein gerechtes Hannover aus? Das wissen wohl am besten die Einwohner*innen!

Deshalb befragten wir Hannoveraner*innen auf Veranstaltungen, im Web und manchmal auch einfach so zwischendurch auf der Straße. Wir wollen von möglichst vielen unterschiedlichen Menschen wissen, was eine gerechte Stadt für sie bedeutet. 

Uns interessiert auch, was für dich eine gerechte Stadt Hannover bedeutet! Schreib‘ es uns doch als dm oder hinterlass einen Kommentar unter dem Post hier! 🙋🏽‍♀️🙋🏿‍♂️📥

#gerechtestadt #faircity #hannover #buergerbeteiligung #bürgerbürostadtentwicklung #bürgerbürostadtentwicklunghannover
  • Das Jahr 2020 stellte das bbs anlässlich seines 25-jährigen Jubiläums unter das Motto „Gerechte Zukunft Stadt Hannover“. Aber was ist eine gerechte Stadt? Und was macht ein gerechtes Hannover aus? Das wissen wohl am besten die Einwohner*innen!

Deshalb befragten wir Hannoveraner*innen auf Veranstaltungen, im Web und manchmal auch einfach so zwischendurch auf der Straße. Wir wollen von möglichst vielen unterschiedlichen Menschen wissen, was eine gerechte Stadt für sie bedeutet. 

Uns interessiert auch, was für dich eine gerechte Stadt Hannover bedeutet! Schreib‘ es uns doch als dm oder hinterlass einen Kommentar unter dem Post hier! 🙋🏽‍♀️🙋🏿‍♂️📥

#gerechtestadt #faircity #hannover #buergerbeteiligung #bürgerbürostadtentwicklung #bürgerbürostadtentwicklunghannover
  • Wie nähern wir uns in Hannover weiter praktisch und konkret einer kooperativen Stadtentwicklung? Wie kann Beteiligung in der Transformation der Innestadt gedacht und konkret gemacht werden?

Zum Finale unseres Projekts ZUKUNFTinnenSTADT wollen wir es wissen und lassen es noch mal krachen. Drei Fäden möchten wir zusammenführen:

In den letzten zwei Jahren haben wir auf unseren Veranstaltungen Thesen zur Innenstadtentwicklung in Hannover gesammelt und eine Befragung der Hannoveraner*innen in den Stadtteilen mit Blick auf die Innenstadt durchgeführt. Wir haben unterschiedliche Bereiche abgedeckt und gesammelt, was wichtig, möglich und notwendig ist, um die Zukunft der Innenstadt gemeinsam zu gestalten.

Bei unserer letzten Veranstaltung hat die Stadtverwaltung mit uns “Mitte neu denken – Das Innenstadtkonzept 2035” diskutiert, das Ergebnis des städtischen Innenstadtdialogs mit Experimentierräumen, großem Beirat, Werkstätten und Befragungen. Das Konzept ist Gegenstand kommender politischer Entscheidungsprozesse und muss durch den Stadtrat mit Leben gefüllt werden.

Und was ist mit Beteiligung? Durch Rat und Verwaltung ist aus Ideen zur Verstetigung der Einwohner*innenbeteiligung, eine Drucksache entstanden, wie Einwohner*innenbeteiligung in Hannover ausgeweitet werden soll: Es sind Pilotprojekte vorgesehen, die durch einen Bürger*innenrat begleitet und evaluiert werden.

Kann es gelingen, diese drei Perspektiven zusammenzuführen und mit ihnen den Weg zur Transformation Hannovers zu beschreiben? Genau diese Frage möchten wir zwei Experten in Sachen Beteiligung und Stadtentwicklung stellen: Prof. Dr. Klaus Selle und Oliver Seidel (Gründer Cityförster) sind angefragt, konkrete Impulse zum Thema zu geben.

Es liegt zudem nahe, mit entscheidenden Politiker*innen des Stadtrats über den kommenden Prozess zu sprechen. Mit diesen möchten wir ins Gespräch kommen und auch Ihnen, unseren Gästen, die Möglichkeit bieten, Fragen zu stellen und neue Perspektiven zu (er)finden. Wir und das Team der VHS freuen uns auf Euch und Sie! 💯😊
#zukunftinnenstadt #bürgerbürostadtentwicklung #hannover #vhs #transformation #innenstadt #kooperativestadtentwicklung
  • Nachdem ihr die Leitung unserer Geschäftsstelle -Helene Grenzebach kennengelernt habt, geht es heute weiter mit unserer Projektreferentin Heidi! Vor allem die Audio.StadtRad.Touren, welche wir immer wieder fleißig auf Social Media bewerben sind eines ihrer Projekte! 🚲🤗😇

#team #bürgerbürostadtentwicklunghannover #aboutus #hannover
  • Einige von uns kennt ihr sicherlich, wenn ihr hin und wieder auf unseren Veranstaltungen seid, andere aber vielleicht noch nicht. 😌😎 Aus diesem Grund stellen wir euch nun Stück für Stück unser Team vor Ort im Bürgerbüro Hannover e.V. vor  und hoffen so lernt ihr uns noch etwas besser kennen! 

#team #bürgerbürostadtentwicklung #hannover
  • 1957 wurden sie als Verlagshaus für die „Neue Presse“ errichtet. 
Mit den Verdihöfen hat die Gewerkschaft die verlorene Tradition des Tiedthofes als frühes Freizeit- und Bildungszentrum für die Arbeiterschicht wieder aufgenommen.
Heute sind die Verdihöfe ein Ort für Bildung und Begegnung, wo vor allem politische und kulturelle Arbeit geleistet wird. 

Ihr erfahrt mehr in unserer AudioStadtRadTour! 
Klickt mal rein und lasst uns doch eure Meinung dazu da! 

audio.stadtradtouren.de 

#asrt #audiostadtradtouren #hannover #verdihöfe #verdi #innenhöfe #radtour #bike
  • Das Jahr 2020 stellte das bbs anlässlich seines 25-jährigen Jubiläums unter das Motto „Gerechte Zukunft Stadt Hannover“. Aber was ist eine gerechte Stadt? Und was macht ein gerechtes Hannover aus? Das wissen wohl am besten die Einwohner*innen!

Deshalb befragten wir Hannoveraner*innen auf Veranstaltungen, im Web und manchmal auch einfach so zwischendurch auf der Straße. Wir wollen von möglichst vielen unterschiedlichen Menschen wissen, was eine gerechte Stadt für sie bedeutet. 

Uns interessiert auch, was für dich eine gerechte Stadt Hannover bedeutet! Schreib‘ es uns doch als dm oder hinterlass einen Kommentar unter dem Post hier! 🙋🏽‍♀️🙋🏿‍♂️📥

#gerechtestadt #faircity #hannover #buergerbeteiligung #bürgerbürostadtentwicklung #bürgerbürostadtentwicklunghannover
  • Das Jahr 2020 stellte das bbs anlässlich seines 25-jährigen Jubiläums unter das Motto „Gerechte Zukunft Stadt Hannover“. Aber was ist eine gerechte Stadt? Und was macht ein gerechtes Hannover aus? Das wissen wohl am besten die Einwohner*innen!

Deshalb befragten wir Hannoveraner*innen auf Veranstaltungen, im Web und manchmal auch einfach so zwischendurch auf der Straße. Wir wollen von möglichst vielen unterschiedlichen Menschen wissen, was eine gerechte Stadt für sie bedeutet. 

Uns interessiert auch, was für dich eine gerechte Stadt Hannover bedeutet! Schreib‘ es uns doch als dm oder hinterlass einen Kommentar unter dem Post hier! 🙋🏽‍♀️🙋🏿‍♂️📥

#gerechtestadt #faircity #hannover #buergerbeteiligung #bürgerbürostadtentwicklung #bürgerbürostadtentwicklunghannover
Das Jahr 2020 stellte das bbs anlässlich seines 25-jährigen Jubiläums unter das Motto „Gerechte Zukunft Stadt Hannover“. Aber was ist eine gerechte Stadt? Und was macht ein gerechtes Hannover aus? Das wissen wohl am besten die Einwohner*innen!

Deshalb befragten wir Hannoveraner*innen auf Veranstaltungen, im Web und manchmal auch einfach so zwischendurch auf der Straße. Wir wollen von möglichst vielen unterschiedlichen Menschen wissen, was eine gerechte Stadt für sie bedeutet. 

Uns interessiert auch, was für dich eine gerechte Stadt Hannover bedeutet! Schreib‘ es uns doch als dm oder hinterlass einen Kommentar unter dem Post hier! 🙋🏽‍♀️🙋🏿‍♂️📥

#gerechtestadt #faircity #hannover #buergerbeteiligung #bürgerbürostadtentwicklung #bürgerbürostadtentwicklunghannover
Das Jahr 2020 stellte das bbs anlässlich seines 25-jährigen Jubiläums unter das Motto „Gerechte Zukunft Stadt Hannover“. Aber was ist eine gerechte Stadt? Und was macht ein gerechtes Hannover aus? Das wissen wohl am besten die Einwohner*innen!

Deshalb befragten wir Hannoveraner*innen auf Veranstaltungen, im Web und manchmal auch einfach so zwischendurch auf der Straße. Wir wollen von möglichst vielen unterschiedlichen Menschen wissen, was eine gerechte Stadt für sie bedeutet. 

Uns interessiert auch, was für dich eine gerechte Stadt Hannover bedeutet! Schreib‘ es uns doch als dm oder hinterlass einen Kommentar unter dem Post hier! 🙋🏽‍♀️🙋🏿‍♂️📥

#gerechtestadt #faircity #hannover #buergerbeteiligung #bürgerbürostadtentwicklung #bürgerbürostadtentwicklunghannover
Das Jahr 2020 stellte das bbs anlässlich seines 25-jährigen Jubiläums unter das Motto „Gerechte Zukunft Stadt Hannover“. Aber was ist eine gerechte Stadt? Und was macht ein gerechtes Hannover aus? Das wissen wohl am besten die Einwohner*innen!

Deshalb befragten wir Hannoveraner*innen auf Veranstaltungen, im Web und manchmal auch einfach so zwischendurch auf der Straße. Wir wollen von möglichst vielen unterschiedlichen Menschen wissen, was eine gerechte Stadt für sie bedeutet. 

Uns interessiert auch, was für dich eine gerechte Stadt Hannover bedeutet! Schreib‘ es uns doch als dm oder hinterlass einen Kommentar unter dem Post hier! 🙋🏽‍♀️🙋🏿‍♂️📥

#gerechtestadt #faircity #hannover #buergerbeteiligung #bürgerbürostadtentwicklung #bürgerbürostadtentwicklunghannover
Das Jahr 2020 stellte das bbs anlässlich seines 25-jährigen Jubiläums unter das Motto „Gerechte Zukunft Stadt Hannover“. Aber was ist eine gerechte Stadt? Und was macht ein gerechtes Hannover aus? Das wissen wohl am besten die Einwohner*innen!

Deshalb befragten wir Hannoveraner*innen auf Veranstaltungen, im Web und manchmal auch einfach so zwischendurch auf der Straße. Wir wollen von möglichst vielen unterschiedlichen Menschen wissen, was eine gerechte Stadt für sie bedeutet. 

Uns interessiert auch, was für dich eine gerechte Stadt Hannover bedeutet! Schreib‘ es uns doch als dm oder hinterlass einen Kommentar unter dem Post hier! 🙋🏽‍♀️🙋🏿‍♂️📥

#gerechtestadt #faircity #hannover #buergerbeteiligung #bürgerbürostadtentwicklung #bürgerbürostadtentwicklunghannover
Das Jahr 2020 stellte das bbs anlässlich seines 25-jährigen Jubiläums unter das Motto „Gerechte Zukunft Stadt Hannover“. Aber was ist eine gerechte Stadt? Und was macht ein gerechtes Hannover aus? Das wissen wohl am besten die Einwohner*innen! Deshalb befragten wir Hannoveraner*innen auf Veranstaltungen, im Web und manchmal auch einfach so zwischendurch auf der Straße. Wir wollen von möglichst vielen unterschiedlichen Menschen wissen, was eine gerechte Stadt für sie bedeutet. Uns interessiert auch, was für dich eine gerechte Stadt Hannover bedeutet! Schreib‘ es uns doch als dm oder hinterlass einen Kommentar unter dem Post hier! 🙋🏽‍♀️🙋🏿‍♂️📥 #gerechtestadt #faircity #hannover #buergerbeteiligung #bürgerbürostadtentwicklung #bürgerbürostadtentwicklunghannover
vor 1 Monat
View on Instagram |
1/8
Das Jahr 2020 stellte das bbs anlässlich seines 25-jährigen Jubiläums unter das Motto „Gerechte Zukunft Stadt Hannover“. Aber was ist eine gerechte Stadt? Und was macht ein gerechtes Hannover aus? Das wissen wohl am besten die Einwohner*innen!

Deshalb befragten wir Hannoveraner*innen auf Veranstaltungen, im Web und manchmal auch einfach so zwischendurch auf der Straße. Wir wollen von möglichst vielen unterschiedlichen Menschen wissen, was eine gerechte Stadt für sie bedeutet. 

Uns interessiert auch, was für dich eine gerechte Stadt Hannover bedeutet! Schreib‘ es uns doch als dm oder hinterlass einen Kommentar unter dem Post hier! 🙋🏽‍♀️🙋🏿‍♂️📥

#gerechtestadt #faircity #hannover #buergerbeteiligung #bürgerbürostadtentwicklung #bürgerbürostadtentwicklunghannover
Das Jahr 2020 stellte das bbs anlässlich seines 25-jährigen Jubiläums unter das Motto „Gerechte Zukunft Stadt Hannover“. Aber was ist eine gerechte Stadt? Und was macht ein gerechtes Hannover aus? Das wissen wohl am besten die Einwohner*innen!

Deshalb befragten wir Hannoveraner*innen auf Veranstaltungen, im Web und manchmal auch einfach so zwischendurch auf der Straße. Wir wollen von möglichst vielen unterschiedlichen Menschen wissen, was eine gerechte Stadt für sie bedeutet. 

Uns interessiert auch, was für dich eine gerechte Stadt Hannover bedeutet! Schreib‘ es uns doch als dm oder hinterlass einen Kommentar unter dem Post hier! 🙋🏽‍♀️🙋🏿‍♂️📥

#gerechtestadt #faircity #hannover #buergerbeteiligung #bürgerbürostadtentwicklung #bürgerbürostadtentwicklunghannover
Das Jahr 2020 stellte das bbs anlässlich seines 25-jährigen Jubiläums unter das Motto „Gerechte Zukunft Stadt Hannover“. Aber was ist eine gerechte Stadt? Und was macht ein gerechtes Hannover aus? Das wissen wohl am besten die Einwohner*innen!

Deshalb befragten wir Hannoveraner*innen auf Veranstaltungen, im Web und manchmal auch einfach so zwischendurch auf der Straße. Wir wollen von möglichst vielen unterschiedlichen Menschen wissen, was eine gerechte Stadt für sie bedeutet. 

Uns interessiert auch, was für dich eine gerechte Stadt Hannover bedeutet! Schreib‘ es uns doch als dm oder hinterlass einen Kommentar unter dem Post hier! 🙋🏽‍♀️🙋🏿‍♂️📥

#gerechtestadt #faircity #hannover #buergerbeteiligung #bürgerbürostadtentwicklung #bürgerbürostadtentwicklunghannover
Das Jahr 2020 stellte das bbs anlässlich seines 25-jährigen Jubiläums unter das Motto „Gerechte Zukunft Stadt Hannover“. Aber was ist eine gerechte Stadt? Und was macht ein gerechtes Hannover aus? Das wissen wohl am besten die Einwohner*innen!

Deshalb befragten wir Hannoveraner*innen auf Veranstaltungen, im Web und manchmal auch einfach so zwischendurch auf der Straße. Wir wollen von möglichst vielen unterschiedlichen Menschen wissen, was eine gerechte Stadt für sie bedeutet. 

Uns interessiert auch, was für dich eine gerechte Stadt Hannover bedeutet! Schreib‘ es uns doch als dm oder hinterlass einen Kommentar unter dem Post hier! 🙋🏽‍♀️🙋🏿‍♂️📥

#gerechtestadt #faircity #hannover #buergerbeteiligung #bürgerbürostadtentwicklung #bürgerbürostadtentwicklunghannover
Das Jahr 2020 stellte das bbs anlässlich seines 25-jährigen Jubiläums unter das Motto „Gerechte Zukunft Stadt Hannover“. Aber was ist eine gerechte Stadt? Und was macht ein gerechtes Hannover aus? Das wissen wohl am besten die Einwohner*innen! Deshalb befragten wir Hannoveraner*innen auf Veranstaltungen, im Web und manchmal auch einfach so zwischendurch auf der Straße. Wir wollen von möglichst vielen unterschiedlichen Menschen wissen, was eine gerechte Stadt für sie bedeutet. Uns interessiert auch, was für dich eine gerechte Stadt Hannover bedeutet! Schreib‘ es uns doch als dm oder hinterlass einen Kommentar unter dem Post hier! 🙋🏽‍♀️🙋🏿‍♂️📥 #gerechtestadt #faircity #hannover #buergerbeteiligung #bürgerbürostadtentwicklung #bürgerbürostadtentwicklunghannover
vor 2 Monaten
View on Instagram |
2/8
Wie nähern wir uns in Hannover weiter praktisch und konkret einer kooperativen Stadtentwicklung? Wie kann Beteiligung in der Transformation der Innestadt gedacht und konkret gemacht werden?

Zum Finale unseres Projekts ZUKUNFTinnenSTADT wollen wir es wissen und lassen es noch mal krachen. Drei Fäden möchten wir zusammenführen:

In den letzten zwei Jahren haben wir auf unseren Veranstaltungen Thesen zur Innenstadtentwicklung in Hannover gesammelt und eine Befragung der Hannoveraner*innen in den Stadtteilen mit Blick auf die Innenstadt durchgeführt. Wir haben unterschiedliche Bereiche abgedeckt und gesammelt, was wichtig, möglich und notwendig ist, um die Zukunft der Innenstadt gemeinsam zu gestalten.

Bei unserer letzten Veranstaltung hat die Stadtverwaltung mit uns “Mitte neu denken – Das Innenstadtkonzept 2035” diskutiert, das Ergebnis des städtischen Innenstadtdialogs mit Experimentierräumen, großem Beirat, Werkstätten und Befragungen. Das Konzept ist Gegenstand kommender politischer Entscheidungsprozesse und muss durch den Stadtrat mit Leben gefüllt werden.

Und was ist mit Beteiligung? Durch Rat und Verwaltung ist aus Ideen zur Verstetigung der Einwohner*innenbeteiligung, eine Drucksache entstanden, wie Einwohner*innenbeteiligung in Hannover ausgeweitet werden soll: Es sind Pilotprojekte vorgesehen, die durch einen Bürger*innenrat begleitet und evaluiert werden.

Kann es gelingen, diese drei Perspektiven zusammenzuführen und mit ihnen den Weg zur Transformation Hannovers zu beschreiben? Genau diese Frage möchten wir zwei Experten in Sachen Beteiligung und Stadtentwicklung stellen: Prof. Dr. Klaus Selle und Oliver Seidel (Gründer Cityförster) sind angefragt, konkrete Impulse zum Thema zu geben.

Es liegt zudem nahe, mit entscheidenden Politiker*innen des Stadtrats über den kommenden Prozess zu sprechen. Mit diesen möchten wir ins Gespräch kommen und auch Ihnen, unseren Gästen, die Möglichkeit bieten, Fragen zu stellen und neue Perspektiven zu (er)finden. Wir und das Team der VHS freuen uns auf Euch und Sie! 💯😊
#zukunftinnenstadt #bürgerbürostadtentwicklung #hannover #vhs #transformation #innenstadt #kooperativestadtentwicklung
Wie nähern wir uns in Hannover weiter praktisch und konkret einer kooperativen Stadtentwicklung? Wie kann Beteiligung in der Transformation der Innestadt gedacht und konkret gemacht werden?

Zum Finale unseres Projekts ZUKUNFTinnenSTADT wollen wir es wissen und lassen es noch mal krachen. Drei Fäden möchten wir zusammenführen:

In den letzten zwei Jahren haben wir auf unseren Veranstaltungen Thesen zur Innenstadtentwicklung in Hannover gesammelt und eine Befragung der Hannoveraner*innen in den Stadtteilen mit Blick auf die Innenstadt durchgeführt. Wir haben unterschiedliche Bereiche abgedeckt und gesammelt, was wichtig, möglich und notwendig ist, um die Zukunft der Innenstadt gemeinsam zu gestalten.

Bei unserer letzten Veranstaltung hat die Stadtverwaltung mit uns “Mitte neu denken – Das Innenstadtkonzept 2035” diskutiert, das Ergebnis des städtischen Innenstadtdialogs mit Experimentierräumen, großem Beirat, Werkstätten und Befragungen. Das Konzept ist Gegenstand kommender politischer Entscheidungsprozesse und muss durch den Stadtrat mit Leben gefüllt werden.

Und was ist mit Beteiligung? Durch Rat und Verwaltung ist aus Ideen zur Verstetigung der Einwohner*innenbeteiligung, eine Drucksache entstanden, wie Einwohner*innenbeteiligung in Hannover ausgeweitet werden soll: Es sind Pilotprojekte vorgesehen, die durch einen Bürger*innenrat begleitet und evaluiert werden.

Kann es gelingen, diese drei Perspektiven zusammenzuführen und mit ihnen den Weg zur Transformation Hannovers zu beschreiben? Genau diese Frage möchten wir zwei Experten in Sachen Beteiligung und Stadtentwicklung stellen: Prof. Dr. Klaus Selle und Oliver Seidel (Gründer Cityförster) sind angefragt, konkrete Impulse zum Thema zu geben.

Es liegt zudem nahe, mit entscheidenden Politiker*innen des Stadtrats über den kommenden Prozess zu sprechen. Mit diesen möchten wir ins Gespräch kommen und auch Ihnen, unseren Gästen, die Möglichkeit bieten, Fragen zu stellen und neue Perspektiven zu (er)finden. Wir und das Team der VHS freuen uns auf Euch und Sie! 💯😊
#zukunftinnenstadt #bürgerbürostadtentwicklung #hannover #vhs #transformation #innenstadt #kooperativestadtentwicklung
Wie nähern wir uns in Hannover weiter praktisch und konkret einer kooperativen Stadtentwicklung? Wie kann Beteiligung in der Transformation der Innestadt gedacht und konkret gemacht werden?

Zum Finale unseres Projekts ZUKUNFTinnenSTADT wollen wir es wissen und lassen es noch mal krachen. Drei Fäden möchten wir zusammenführen:

In den letzten zwei Jahren haben wir auf unseren Veranstaltungen Thesen zur Innenstadtentwicklung in Hannover gesammelt und eine Befragung der Hannoveraner*innen in den Stadtteilen mit Blick auf die Innenstadt durchgeführt. Wir haben unterschiedliche Bereiche abgedeckt und gesammelt, was wichtig, möglich und notwendig ist, um die Zukunft der Innenstadt gemeinsam zu gestalten.

Bei unserer letzten Veranstaltung hat die Stadtverwaltung mit uns “Mitte neu denken – Das Innenstadtkonzept 2035” diskutiert, das Ergebnis des städtischen Innenstadtdialogs mit Experimentierräumen, großem Beirat, Werkstätten und Befragungen. Das Konzept ist Gegenstand kommender politischer Entscheidungsprozesse und muss durch den Stadtrat mit Leben gefüllt werden.

Und was ist mit Beteiligung? Durch Rat und Verwaltung ist aus Ideen zur Verstetigung der Einwohner*innenbeteiligung, eine Drucksache entstanden, wie Einwohner*innenbeteiligung in Hannover ausgeweitet werden soll: Es sind Pilotprojekte vorgesehen, die durch einen Bürger*innenrat begleitet und evaluiert werden.

Kann es gelingen, diese drei Perspektiven zusammenzuführen und mit ihnen den Weg zur Transformation Hannovers zu beschreiben? Genau diese Frage möchten wir zwei Experten in Sachen Beteiligung und Stadtentwicklung stellen: Prof. Dr. Klaus Selle und Oliver Seidel (Gründer Cityförster) sind angefragt, konkrete Impulse zum Thema zu geben.

Es liegt zudem nahe, mit entscheidenden Politiker*innen des Stadtrats über den kommenden Prozess zu sprechen. Mit diesen möchten wir ins Gespräch kommen und auch Ihnen, unseren Gästen, die Möglichkeit bieten, Fragen zu stellen und neue Perspektiven zu (er)finden. Wir und das Team der VHS freuen uns auf Euch und Sie! 💯😊
#zukunftinnenstadt #bürgerbürostadtentwicklung #hannover #vhs #transformation #innenstadt #kooperativestadtentwicklung
Wie nähern wir uns in Hannover weiter praktisch und konkret einer kooperativen Stadtentwicklung? Wie kann Beteiligung in der Transformation der Innestadt gedacht und konkret gemacht werden? Zum Finale unseres Projekts ZUKUNFTinnenSTADT wollen wir es wissen und lassen es noch mal krachen. Drei Fäden möchten wir zusammenführen: In den letzten zwei Jahren haben wir auf unseren Veranstaltungen Thesen zur Innenstadtentwicklung in Hannover gesammelt und eine Befragung der Hannoveraner*innen in den Stadtteilen mit Blick auf die Innenstadt durchgeführt. Wir haben unterschiedliche Bereiche abgedeckt und gesammelt, was wichtig, möglich und notwendig ist, um die Zukunft der Innenstadt gemeinsam zu gestalten. Bei unserer letzten Veranstaltung hat die Stadtverwaltung mit uns “Mitte neu denken – Das Innenstadtkonzept 2035” diskutiert, das Ergebnis des städtischen Innenstadtdialogs mit Experimentierräumen, großem Beirat, Werkstätten und Befragungen. Das Konzept ist Gegenstand kommender politischer Entscheidungsprozesse und muss durch den Stadtrat mit Leben gefüllt werden. Und was ist mit Beteiligung? Durch Rat und Verwaltung ist aus Ideen zur Verstetigung der Einwohner*innenbeteiligung, eine Drucksache entstanden, wie Einwohner*innenbeteiligung in Hannover ausgeweitet werden soll: Es sind Pilotprojekte vorgesehen, die durch einen Bürger*innenrat begleitet und evaluiert werden. Kann es gelingen, diese drei Perspektiven zusammenzuführen und mit ihnen den Weg zur Transformation Hannovers zu beschreiben? Genau diese Frage möchten wir zwei Experten in Sachen Beteiligung und Stadtentwicklung stellen: Prof. Dr. Klaus Selle und Oliver Seidel (Gründer Cityförster) sind angefragt, konkrete Impulse zum Thema zu geben. Es liegt zudem nahe, mit entscheidenden Politiker*innen des Stadtrats über den kommenden Prozess zu sprechen. Mit diesen möchten wir ins Gespräch kommen und auch Ihnen, unseren Gästen, die Möglichkeit bieten, Fragen zu stellen und neue Perspektiven zu (er)finden. Wir und das Team der VHS freuen uns auf Euch und Sie! 💯😊 #zukunftinnenstadt #bürgerbürostadtentwicklung #hannover #vhs #transformation #innenstadt #kooperativestadtentwicklung
vor 2 Monaten
View on Instagram |
3/8
Nachdem ihr die Leitung unserer Geschäftsstelle -Helene Grenzebach kennengelernt habt, geht es heute weiter mit unserer Projektreferentin Heidi! Vor allem die Audio.StadtRad.Touren, welche wir immer wieder fleißig auf Social Media bewerben sind eines ihrer Projekte! 🚲🤗😇

#team #bürgerbürostadtentwicklunghannover #aboutus #hannover
Nachdem ihr die Leitung unserer Geschäftsstelle -Helene Grenzebach kennengelernt habt, geht es heute weiter mit unserer Projektreferentin Heidi! Vor allem die Audio.StadtRad.Touren, welche wir immer wieder fleißig auf Social Media bewerben sind eines ihrer Projekte! 🚲🤗😇

#team #bürgerbürostadtentwicklunghannover #aboutus #hannover
Nachdem ihr die Leitung unserer Geschäftsstelle -Helene Grenzebach kennengelernt habt, geht es heute weiter mit unserer Projektreferentin Heidi! Vor allem die Audio.StadtRad.Touren, welche wir immer wieder fleißig auf Social Media bewerben sind eines ihrer Projekte! 🚲🤗😇

#team #bürgerbürostadtentwicklunghannover #aboutus #hannover
Nachdem ihr die Leitung unserer Geschäftsstelle -Helene Grenzebach kennengelernt habt, geht es heute weiter mit unserer Projektreferentin Heidi! Vor allem die Audio.StadtRad.Touren, welche wir immer wieder fleißig auf Social Media bewerben sind eines ihrer Projekte! 🚲🤗😇 #team #bürgerbürostadtentwicklunghannover #aboutus #hannover
vor 2 Monaten
View on Instagram |
4/8
Einige von uns kennt ihr sicherlich, wenn ihr hin und wieder auf unseren Veranstaltungen seid, andere aber vielleicht noch nicht. 😌😎 Aus diesem Grund stellen wir euch nun Stück für Stück unser Team vor Ort im Bürgerbüro Hannover e.V. vor  und hoffen so lernt ihr uns noch etwas besser kennen! 

#team #bürgerbürostadtentwicklung #hannover
Einige von uns kennt ihr sicherlich, wenn ihr hin und wieder auf unseren Veranstaltungen seid, andere aber vielleicht noch nicht. 😌😎 Aus diesem Grund stellen wir euch nun Stück für Stück unser Team vor Ort im Bürgerbüro Hannover e.V. vor  und hoffen so lernt ihr uns noch etwas besser kennen! 

#team #bürgerbürostadtentwicklung #hannover
Einige von uns kennt ihr sicherlich, wenn ihr hin und wieder auf unseren Veranstaltungen seid, andere aber vielleicht noch nicht. 😌😎 Aus diesem Grund stellen wir euch nun Stück für Stück unser Team vor Ort im Bürgerbüro Hannover e.V. vor  und hoffen so lernt ihr uns noch etwas besser kennen! 

#team #bürgerbürostadtentwicklung #hannover
Einige von uns kennt ihr sicherlich, wenn ihr hin und wieder auf unseren Veranstaltungen seid, andere aber vielleicht noch nicht. 😌😎 Aus diesem Grund stellen wir euch nun Stück für Stück unser Team vor Ort im Bürgerbüro Hannover e.V. vor und hoffen so lernt ihr uns noch etwas besser kennen! #team #bürgerbürostadtentwicklung #hannover
vor 2 Monaten
View on Instagram |
5/8
1957 wurden sie als Verlagshaus für die „Neue Presse“ errichtet. 
Mit den Verdihöfen hat die Gewerkschaft die verlorene Tradition des Tiedthofes als frühes Freizeit- und Bildungszentrum für die Arbeiterschicht wieder aufgenommen.
Heute sind die Verdihöfe ein Ort für Bildung und Begegnung, wo vor allem politische und kulturelle Arbeit geleistet wird. 

Ihr erfahrt mehr in unserer AudioStadtRadTour! 
Klickt mal rein und lasst uns doch eure Meinung dazu da! 

audio.stadtradtouren.de 

#asrt #audiostadtradtouren #hannover #verdihöfe #verdi #innenhöfe #radtour #bike
1957 wurden sie als Verlagshaus für die „Neue Presse“ errichtet. 
Mit den Verdihöfen hat die Gewerkschaft die verlorene Tradition des Tiedthofes als frühes Freizeit- und Bildungszentrum für die Arbeiterschicht wieder aufgenommen.
Heute sind die Verdihöfe ein Ort für Bildung und Begegnung, wo vor allem politische und kulturelle Arbeit geleistet wird. 

Ihr erfahrt mehr in unserer AudioStadtRadTour! 
Klickt mal rein und lasst uns doch eure Meinung dazu da! 

audio.stadtradtouren.de 

#asrt #audiostadtradtouren #hannover #verdihöfe #verdi #innenhöfe #radtour #bike
1957 wurden sie als Verlagshaus für die „Neue Presse“ errichtet. 
Mit den Verdihöfen hat die Gewerkschaft die verlorene Tradition des Tiedthofes als frühes Freizeit- und Bildungszentrum für die Arbeiterschicht wieder aufgenommen.
Heute sind die Verdihöfe ein Ort für Bildung und Begegnung, wo vor allem politische und kulturelle Arbeit geleistet wird. 

Ihr erfahrt mehr in unserer AudioStadtRadTour! 
Klickt mal rein und lasst uns doch eure Meinung dazu da! 

audio.stadtradtouren.de 

#asrt #audiostadtradtouren #hannover #verdihöfe #verdi #innenhöfe #radtour #bike
1957 wurden sie als Verlagshaus für die „Neue Presse“ errichtet. 
Mit den Verdihöfen hat die Gewerkschaft die verlorene Tradition des Tiedthofes als frühes Freizeit- und Bildungszentrum für die Arbeiterschicht wieder aufgenommen.
Heute sind die Verdihöfe ein Ort für Bildung und Begegnung, wo vor allem politische und kulturelle Arbeit geleistet wird. 

Ihr erfahrt mehr in unserer AudioStadtRadTour! 
Klickt mal rein und lasst uns doch eure Meinung dazu da! 

audio.stadtradtouren.de 

#asrt #audiostadtradtouren #hannover #verdihöfe #verdi #innenhöfe #radtour #bike
1957 wurden sie als Verlagshaus für die „Neue Presse“ errichtet. Mit den Verdihöfen hat die Gewerkschaft die verlorene Tradition des Tiedthofes als frühes Freizeit- und Bildungszentrum für die Arbeiterschicht wieder aufgenommen. Heute sind die Verdihöfe ein Ort für Bildung und Begegnung, wo vor allem politische und kulturelle Arbeit geleistet wird. Ihr erfahrt mehr in unserer AudioStadtRadTour! Klickt mal rein und lasst uns doch eure Meinung dazu da! audio.stadtradtouren.de #asrt #audiostadtradtouren #hannover #verdihöfe #verdi #innenhöfe #radtour #bike
vor 2 Monaten
View on Instagram |
6/8
Das Jahr 2020 stellte das bbs anlässlich seines 25-jährigen Jubiläums unter das Motto „Gerechte Zukunft Stadt Hannover“. Aber was ist eine gerechte Stadt? Und was macht ein gerechtes Hannover aus? Das wissen wohl am besten die Einwohner*innen!

Deshalb befragten wir Hannoveraner*innen auf Veranstaltungen, im Web und manchmal auch einfach so zwischendurch auf der Straße. Wir wollen von möglichst vielen unterschiedlichen Menschen wissen, was eine gerechte Stadt für sie bedeutet. 

Uns interessiert auch, was für dich eine gerechte Stadt Hannover bedeutet! Schreib‘ es uns doch als dm oder hinterlass einen Kommentar unter dem Post hier! 🙋🏽‍♀️🙋🏿‍♂️📥

#gerechtestadt #faircity #hannover #buergerbeteiligung #bürgerbürostadtentwicklung #bürgerbürostadtentwicklunghannover
Das Jahr 2020 stellte das bbs anlässlich seines 25-jährigen Jubiläums unter das Motto „Gerechte Zukunft Stadt Hannover“. Aber was ist eine gerechte Stadt? Und was macht ein gerechtes Hannover aus? Das wissen wohl am besten die Einwohner*innen!

Deshalb befragten wir Hannoveraner*innen auf Veranstaltungen, im Web und manchmal auch einfach so zwischendurch auf der Straße. Wir wollen von möglichst vielen unterschiedlichen Menschen wissen, was eine gerechte Stadt für sie bedeutet. 

Uns interessiert auch, was für dich eine gerechte Stadt Hannover bedeutet! Schreib‘ es uns doch als dm oder hinterlass einen Kommentar unter dem Post hier! 🙋🏽‍♀️🙋🏿‍♂️📥

#gerechtestadt #faircity #hannover #buergerbeteiligung #bürgerbürostadtentwicklung #bürgerbürostadtentwicklunghannover
Das Jahr 2020 stellte das bbs anlässlich seines 25-jährigen Jubiläums unter das Motto „Gerechte Zukunft Stadt Hannover“. Aber was ist eine gerechte Stadt? Und was macht ein gerechtes Hannover aus? Das wissen wohl am besten die Einwohner*innen!

Deshalb befragten wir Hannoveraner*innen auf Veranstaltungen, im Web und manchmal auch einfach so zwischendurch auf der Straße. Wir wollen von möglichst vielen unterschiedlichen Menschen wissen, was eine gerechte Stadt für sie bedeutet. 

Uns interessiert auch, was für dich eine gerechte Stadt Hannover bedeutet! Schreib‘ es uns doch als dm oder hinterlass einen Kommentar unter dem Post hier! 🙋🏽‍♀️🙋🏿‍♂️📥

#gerechtestadt #faircity #hannover #buergerbeteiligung #bürgerbürostadtentwicklung #bürgerbürostadtentwicklunghannover
Das Jahr 2020 stellte das bbs anlässlich seines 25-jährigen Jubiläums unter das Motto „Gerechte Zukunft Stadt Hannover“. Aber was ist eine gerechte Stadt? Und was macht ein gerechtes Hannover aus? Das wissen wohl am besten die Einwohner*innen!

Deshalb befragten wir Hannoveraner*innen auf Veranstaltungen, im Web und manchmal auch einfach so zwischendurch auf der Straße. Wir wollen von möglichst vielen unterschiedlichen Menschen wissen, was eine gerechte Stadt für sie bedeutet. 

Uns interessiert auch, was für dich eine gerechte Stadt Hannover bedeutet! Schreib‘ es uns doch als dm oder hinterlass einen Kommentar unter dem Post hier! 🙋🏽‍♀️🙋🏿‍♂️📥

#gerechtestadt #faircity #hannover #buergerbeteiligung #bürgerbürostadtentwicklung #bürgerbürostadtentwicklunghannover
Das Jahr 2020 stellte das bbs anlässlich seines 25-jährigen Jubiläums unter das Motto „Gerechte Zukunft Stadt Hannover“. Aber was ist eine gerechte Stadt? Und was macht ein gerechtes Hannover aus? Das wissen wohl am besten die Einwohner*innen! Deshalb befragten wir Hannoveraner*innen auf Veranstaltungen, im Web und manchmal auch einfach so zwischendurch auf der Straße. Wir wollen von möglichst vielen unterschiedlichen Menschen wissen, was eine gerechte Stadt für sie bedeutet. Uns interessiert auch, was für dich eine gerechte Stadt Hannover bedeutet! Schreib‘ es uns doch als dm oder hinterlass einen Kommentar unter dem Post hier! 🙋🏽‍♀️🙋🏿‍♂️📥 #gerechtestadt #faircity #hannover #buergerbeteiligung #bürgerbürostadtentwicklung #bürgerbürostadtentwicklunghannover
vor 2 Monaten
View on Instagram |
7/8
Das Jahr 2020 stellte das bbs anlässlich seines 25-jährigen Jubiläums unter das Motto „Gerechte Zukunft Stadt Hannover“. Aber was ist eine gerechte Stadt? Und was macht ein gerechtes Hannover aus? Das wissen wohl am besten die Einwohner*innen!

Deshalb befragten wir Hannoveraner*innen auf Veranstaltungen, im Web und manchmal auch einfach so zwischendurch auf der Straße. Wir wollen von möglichst vielen unterschiedlichen Menschen wissen, was eine gerechte Stadt für sie bedeutet. 

Uns interessiert auch, was für dich eine gerechte Stadt Hannover bedeutet! Schreib‘ es uns doch als dm oder hinterlass einen Kommentar unter dem Post hier! 🙋🏽‍♀️🙋🏿‍♂️📥

#gerechtestadt #faircity #hannover #buergerbeteiligung #bürgerbürostadtentwicklung #bürgerbürostadtentwicklunghannover
Das Jahr 2020 stellte das bbs anlässlich seines 25-jährigen Jubiläums unter das Motto „Gerechte Zukunft Stadt Hannover“. Aber was ist eine gerechte Stadt? Und was macht ein gerechtes Hannover aus? Das wissen wohl am besten die Einwohner*innen!

Deshalb befragten wir Hannoveraner*innen auf Veranstaltungen, im Web und manchmal auch einfach so zwischendurch auf der Straße. Wir wollen von möglichst vielen unterschiedlichen Menschen wissen, was eine gerechte Stadt für sie bedeutet. 

Uns interessiert auch, was für dich eine gerechte Stadt Hannover bedeutet! Schreib‘ es uns doch als dm oder hinterlass einen Kommentar unter dem Post hier! 🙋🏽‍♀️🙋🏿‍♂️📥

#gerechtestadt #faircity #hannover #buergerbeteiligung #bürgerbürostadtentwicklung #bürgerbürostadtentwicklunghannover
Das Jahr 2020 stellte das bbs anlässlich seines 25-jährigen Jubiläums unter das Motto „Gerechte Zukunft Stadt Hannover“. Aber was ist eine gerechte Stadt? Und was macht ein gerechtes Hannover aus? Das wissen wohl am besten die Einwohner*innen!

Deshalb befragten wir Hannoveraner*innen auf Veranstaltungen, im Web und manchmal auch einfach so zwischendurch auf der Straße. Wir wollen von möglichst vielen unterschiedlichen Menschen wissen, was eine gerechte Stadt für sie bedeutet. 

Uns interessiert auch, was für dich eine gerechte Stadt Hannover bedeutet! Schreib‘ es uns doch als dm oder hinterlass einen Kommentar unter dem Post hier! 🙋🏽‍♀️🙋🏿‍♂️📥

#gerechtestadt #faircity #hannover #buergerbeteiligung #bürgerbürostadtentwicklung #bürgerbürostadtentwicklunghannover
Das Jahr 2020 stellte das bbs anlässlich seines 25-jährigen Jubiläums unter das Motto „Gerechte Zukunft Stadt Hannover“. Aber was ist eine gerechte Stadt? Und was macht ein gerechtes Hannover aus? Das wissen wohl am besten die Einwohner*innen!

Deshalb befragten wir Hannoveraner*innen auf Veranstaltungen, im Web und manchmal auch einfach so zwischendurch auf der Straße. Wir wollen von möglichst vielen unterschiedlichen Menschen wissen, was eine gerechte Stadt für sie bedeutet. 

Uns interessiert auch, was für dich eine gerechte Stadt Hannover bedeutet! Schreib‘ es uns doch als dm oder hinterlass einen Kommentar unter dem Post hier! 🙋🏽‍♀️🙋🏿‍♂️📥

#gerechtestadt #faircity #hannover #buergerbeteiligung #bürgerbürostadtentwicklung #bürgerbürostadtentwicklunghannover
Das Jahr 2020 stellte das bbs anlässlich seines 25-jährigen Jubiläums unter das Motto „Gerechte Zukunft Stadt Hannover“. Aber was ist eine gerechte Stadt? Und was macht ein gerechtes Hannover aus? Das wissen wohl am besten die Einwohner*innen! Deshalb befragten wir Hannoveraner*innen auf Veranstaltungen, im Web und manchmal auch einfach so zwischendurch auf der Straße. Wir wollen von möglichst vielen unterschiedlichen Menschen wissen, was eine gerechte Stadt für sie bedeutet. Uns interessiert auch, was für dich eine gerechte Stadt Hannover bedeutet! Schreib‘ es uns doch als dm oder hinterlass einen Kommentar unter dem Post hier! 🙋🏽‍♀️🙋🏿‍♂️📥 #gerechtestadt #faircity #hannover #buergerbeteiligung #bürgerbürostadtentwicklung #bürgerbürostadtentwicklunghannover
vor 2 Monaten
View on Instagram |
8/8
Currently not connected, Please connect to instagram and try again.
Nach oben